Künstlerhaus Göttingen
im Lichtenberghaus

Weißer Saal

08.08. - 01.09.19

Nana Hirose, Kazuma Nagatani

Why don’t cats wear shoes?

 

Eröffnung: 8. August 2019, 19 Uhr

Einführung: Christel Irmscher

 

Tausende silbern schimmernde Buchstaben bedecken bei der Installation “Why don’t cats wear shoes?” den Boden.

Sie spiegeln das Licht im Raum und stellen Fragen von Kindern dar:

“Warum tragen Katzen keine Schuhe?”,

“Was macht der Wind, wenn er nicht weht?”,

“Warum gibt es Krieg?”,

“Können wir sicher sein, dass die ganze Welt nicht bloß ein Traum ist?”

Kinder haben viele Fragen, denn für sie ist vieles in der Welt neu, spannend und wunderlich.

Doch wir Erwachsenen haben nicht immer passende Antworten. So werden auch wir angeregt, die Dinge um uns herum wieder ganz neu zu betrachten und die Welt aus anderen Perspektiven zu sehen. Fast jeder von uns hatte als Kind ähnliche Fragen – doch im Laufe des Lebens verschwinden sie hinter unserem Alltag und unseren Routinen.

Ergänzend zu den Buchstaben ist der Boden mit Äpfeln bedeckt: Der englische Astronom und Physiker Isaac Newton (1643–1727) hat die Schwerkraft erforscht, weil er im Garten seiner Eltern einen Apfel vom Baum fallen sah. So berichtet es zumindest der Philosoph Voltaire (1694–1778). Keine Legende ist, dass Newton herausgefunden hat, warum etwas senkrecht hinunter fällt und warum genau dieses mit Mond und Sonne nicht passiert.

“Warum fällt der Apfel stets senkrecht zu Boden?”,

hat sich Newton gefragt.

“Warum fällt er nicht seitwärts oder aufwärts? Sondern immer konstant Richtung Erdmittelpunkt?”.

Diese im Grunde fast wie Kinderfragen anmutenden Überlegungen waren ein Ausgangspunkt, der unser Weltbild geprägt hat.

 

Nina Hirose und Kazuma orientieren sich vornehmlich an ihrer Auffassung von Räumen, die sie umgeben und in denen sie leben sowie an Szenen des Alltags.

Dinge und Objekte, die ihnen täglich begegnen und oft ohne besondere Aufmerksamkeit betrachtet werden, bilden den zentralen Werkstoff ihrer Arbeiten.


Impressum/Datenschutz Künstlerhaus mit Galerie in Göttingen e.V. Gotmarstraße 1 37073 Göttingen